Natürlich möchte ich meine Hobbies auch im Ruhestand noch viele Jahre weiter betreiben. Es wird sich herausstellen, auf welche Weise sich das realisieren läßt!

Mein  Name ist Ralf – Peter Becker. Ich bin schon ein recht betagtes  Haus, nämlich  jenseits der 70 - Gütejahrgang 1942 . Aufgewachsen bin ich hier: LINK bis zum zarten Alter von 12 Jahren(Bild). Das Abitur machte ich 1963 in Düsseldorf. Es folgten zwei Jahre Bundeswehr, wo ich es bis zum Leutnant brachte. An der PH in Kettwig studierte ich 3 Jahre, um "Volksschullehrer" zu werden. Diesen Berufswunsch hatte ich schon als Abiturient.  Mittlerweile bin ich grau; deshalb ist auch diese Seite grau. ... aber deswegen ist noch lange nicht das Leben grau, wenn man Freunde hat. Personell bin ich gebunden....ich bin verheiratet und habe  drei Kinder,  die alle schon erwachsen sind. Durch die Geburt meiner Töchter kam ich später zu dem Entschluß, nachträglich Kriegsdienst - Verweigerer zu werden. Als Job übte  ich den erfüllenden Beruf eines Hauptschullehrers aus....mit  voller Überzeugung von 1968 an bis zum Jahre 2007, 44,23 Jahre :-).  Meine Hobbies sind Musik , Amateurfunk , Kirche ...... und neuerdings auch Geocaching :  diese konnte ich - bis auf das Cachen - zu einem großen Teil mit in den Unterricht  in der Schule einbringen.

    
        
                                                                     Generationengeschichte
                                       .......zuerst einmal ein wenig Rheinische Lebensphilosophie.......
                                                                        Abiturzeitung 1963